Die besten Reisetipps für Catanzaro in Italien

Catanzaro ist die Hauptstadt der italienischen Region Kalabrien und ein echter Geheimtipp für einen entpsannten Kurztrip in den Süden.

Sie liegt auf drei Hügeln an der schmalsten Stelle des italienischen Stiefels zwischen dem Golf von Squillace und dem Golf von Santa Eufemia.

Von der verwinkelten Altstadt auf dem knapp 350 Meter hohen Hügel Colle Del Vescovato hast du einen fantastischen Ausblick auf die Flusstäler der Fiumarella und des Musofalo sowie das ionische Meer.

Die Wahrzeichen der Stadt sind zum einen der sehenswerte Brunnen Cavatore und zum anderen die spektakuläre Brücke Ponte Bisantis​. 

Catanzaro Italien
Blick auf die am Abend erleuchtete Altstadt

Südlich des Stadtzentrums befindet sich der Badeort Catanzaro-Lido mit einem 8 km langen Sandstrand und einem malerischen Fischereihafen.

Nicht weit davon entfernt liegt die archäologische Ausgrabungsstätte Scolacium und die Ruine der Basilica di Santa Maria della Roccella.

Du erreichst die Stadt am besten über den internationalen Flughafen Lamezia Terme, von dem aus eine direkte Busverbindung ins Zentrum existiert.

Nachfolgend erhältst du alle wichtigen Informationen und Geheimtipps für einen unvergesslichen Urlaub in Catanzaro.

Catanzaro Italien Karte
Catanzaro ist die Hauptstadt der süditalienischen Region Kalabrien

Hotel-Empfehlungen für Catanzaro

Hotel Altavilla Catanzaro ****

Das Hotel Altavilla befindet sich im Zentrum von Catanzaro, nur wenige Schritte vom Teatro Politeama entfernt. Das Meer erreichst du von dort aus nach nur 15 Minuten Fahrt. 

Die klimatisierten Zimmer verfügen über ein Flachbild-TV mit Sky-Kanälen, ein eigenes Bad (teilweise mit Whirlpool) und kostenfreies WLAN. Privatparkplätze. 

Weitere Vorteile dieses Hotels sind kostenfreie Privatparkplätze sowie die vom ausgesprochen freundlichen Personal besetzte Bar und 24-Stunden-Rezeption.

B&B Porta di Mare ***

Ebenfalls im Herzen von Catanzaro befindet sich das gemütliche B&B Porta di Mare. Von dort aus bist du mit dem Auto ebenfalls in nur 15 Minuten am Strand.

Die klassisch eingerichteten Zimmer sind in ruhigen Farben gestaltet und mit kostenfreiem WLAN, einer Minibar und einem eigenen Bad samt Haartrockner ausgestattet.

Morgens kannst du dich bei einem typischen italienischen Frühstück stärken. Auch Flughafen-Transfers zum/vom 30 km entfernten Flughafen Lamezia Terme können organisiert werden.

Hotel Perla Del Porto ****

Das brandneue 4-Sterne-Hotel Best Western Plus Hotel Perla Del Porto begrüßt dich etwa 10 km südlich des Stadtzentrums an der Küste des Stadtteils Catanzaro Lido.

Die modernen, klimatisierten Zimmersind mit einer Minibar, Sky- und Pay-per-View-Kanälen, einem eigenen Badezimmer und kostenfreiem WLAN-Zugang ausgestattet.

Darüberhinaus verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich, ein Restaurant mit Blick auf die Bucht, kostenfreie Parkplätze und einen Shuttlebus zum Flughafen Lamezia Terme.

TOP Sehenswürdigkeiten in und um Catanzaro

Aussichtspunkt Bellavista

Ganz im Süden der Altstadt befindet sich der Aussichtspunkt Bellavista. Von dort aus hast du einen tollen Panoramablick über Catanzaro, das Tal des Flusses Fiumarella und den Golf von Squillace.

Du erreichst den Aussichtspunkt über die Hauptstraße Corso Giuseppe Mazzini oder die unterhalb gelegene Via Domenico Marincola Pistoia, in der sich der Parkplatz Parcheggio Bellavista befindet.

Am Aussichtspunkt selbst befinden sich auch einige gute italienische Restaurants (Porta Marina, Belle Vue), eine Creperie und eine Bäckerei, die dir den Ausblick noch schmackhafter machen.

Aussichtspunkt Bellavista Catanzaro
Tolle Aussicht am Aussichtspunkt Bellavista

Cattedrale di Santa Maria Assunta

Im Gemeindegebiet von Catanzaro gibt es insgesamt etwa sechzig Kirchen, von denen sich 16 in der Altstadt befinden.

Die wichtigsten sind die Cattedrale Metropolitana di Santa Maria Assunta (siehe Foto), die Basilica dell’Immacolata Concezione und die Chiesa del Santissimo Rosario.

Die Kathedrale verdankt ihr heutiges Äußeres langjährigen Wiederaufbauarbeiten in der Nachkriegszeit, da sie bei Bombenangriffen im Jahr 1943 stark beschädigt wurde.

Cattedrale di Santa Maria Assunta Catanzaro
Die Kathedrale von Catanzaro

Ponte Bisantis

Aufgrund der vielen Viadukte, die die einzelnen Stadtteile miteinander verbinden, wird Catanzaro auch als die „Stadt der Brücken“ (italienisch: citta dei ponti) bezeichnet.

Wahrzeichen der Stadt ist die markante Ponte Bisantis (auch Morrandi Brücke, siehe Foto), die nach ihrem Bau in den Jahren 1959 bis 1962 eine der größten Einbogenbrücken der Welt war.

Ebenfalls sehenswert ist die Brücke Ponte di Siano, die das Stadtzentrum mit dem gleichnamigen Stadtteil Siano verbindet. Sie wurde um 1930 erbaut und gilt als Vorläufer der Morandi-Brücke.

Ponte Bisantis Catanzaro

Teatro Politeama

Im Jahr 2002 wurde im historischen Zentrum Catanzaros das Teatro Politeama, das nach den Plänen des Architekten Paolo Portoghesi erbaut wurde, eingeweiht.

Das imposante Gebäude zeichnet sich durch eine organische Architektur mit harmonischen Formen und eine Bühne, die aus technologischer Sicht zu den fortschrittlichsten Italiens gehört, aus.

Der zentrale Saal in Form eines Hufeisens, um den sich das Gebäude gliedert, nimmt die Tradition des klassischen italienischen Theaters auf.

Catanzaro Theater
Das Teatro Politeama am Abend

Cavatore & Complesso Monumentale di San Giovanni

An der Piazza Matteotti befindet sich eines der Wahrzeichen der Stadt; der sehenswerte Brunnen Cavatore. Besonders schön ist das abendliche Lichtspiel des Brunnens.

Direkt daneben befindet sich der Complesso Monumentale di San Giovanni, ein herrlicher Panoramapunkt mit dem letzten Turm der alten Burg und dem historischen Stadtarchiv.

Ein weiteres interessantes Museum ist das Kunstmuseum Museo delle arti di Catanzaro (kurz MARCA) mit Werken berühmter Künstler aus dem 19. Jh. und Ausstellungen zeitgenössischer Künstler.

Il Cavatore Catanzaro
Il Cavatore, der berühmteste Brunnen der Stadt

Park der mediterranen Biodiversität und Villa Margherita

Zu den schönsten Parkanlagen in Catanzaro gehören der Park der mediterranen Biodiversität (Parco della Biodiversità Mediterranea) und die Villa Margherita

Bei ersterem handelt es sich um eine grüne Oase in der Nähe des Krankenhauses im Norden der Stadt. Der Park ist schön gepflegt und bietet Kunstobjekte und Spielplätze für Kinder. 

Im Südosten der Altstadt befindet sich die Villa Margherita (siehe Foto). Der älteste öffentliche Garten der Stadt ist mit zahlreichen Skulpturen dekoriert und ist perfekt zum entspannen.

Villa Margherita Catanzaro
Der schöne Park Villa Margherita

Catanzaro Lido und Scolacium

An der Küste des ionischen Meeres, ungefähr 10 km südlich der Stadt liegt der schöne Badeort Catanzaro Lido mit einem 8 km langen Sandstrand und dem malerischen Fischereihafen.

Weitere 4 km südwestlich in Roccelletta liegt der archäologische Park von Scolacium mit Ausgrabungen, einem Museum und den Ruinen der Basilica di Santa Maria della Roccella (siehe Foto).

Auf dem Weg an die Küste kannst du auch dem Torre Cavallara einen Besuch abstatten. Dieser quadratische, zinnenbewehrte Turm ist das letzte Überbleibsel einer normannischen Burg.

Scolacium
Auf Entdeckungstour im archäologische Park von Scolacium

Interaktive Karte von Catanzaro

Damit du dich während deiner Reise besser zurechtfindest, habe ich dir auf dieser Karte Catanzaros alle wichtigen Ziele, Sehenswürdigkeiten und andere relevanten Punkte markiert.
Um die Karte zu vergrößern, kannst du auf das Symbol in der rechten oberen Ecke drücken.

So wird das Wetter in Catanzaro

Zu einem perfekten Urlaub gehört neben schönen Unterkünften, spannenden Aktivitäten sowie gutem Essen und Trinken natürlich auch das perfekte Urlaubswetter. So wird das Wetter in Catanzaro in den nächsten sieben Tagen:

CATANZARO WETTER

Für eine langfristige Reiseplanung kannst du in diesem Klimadiagramm die historischen Wetterdaten Baris (monatliche Temperaturen und Niederschläge) ablesen, um die beste Reisezeit für dich und deinen Urlaub zu finden. I.d.R. liegt sie zwischen Ende April und Anfang November.

Catanzaro Italien Wetter
Quelle: meteoblue.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.